zur Tourismus-Seite
Stadt Sonthofen Stadt Sonthofen
kopfbild_sonthofen_zeigt_kunst.jpg

sonthofen zeigt kunst

Martin Fritz

Schmied/Metallgestalter

1960   in Imberg bei Sonthofen geboren
1975–1978   Ausbildung zum Kunstschmied
1984   Meisterprüfung in Augsburg
1984–1993  beschäftigt bei der Fa. Robert Bosch als Serviceschlosser und Berufsschweißer
1993  eigener Betrieb in Imberg/Sonthofen
1994  Treibkurs bei Prof. Alfred Habermann
1995  Zeichenkurs bei Prof. Alfred Habermann
2002  Eröffnung eines eigenen Skulpturengartens

Ständige Ausstellung in Imberg

Zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen

Mehrfache Preisauszeichnungen:
1997  1. Preis in der Skulpturenausstellung der Ausländischen Aussteller, Biennale der Schmiede in Stia/Italien
1999  2. Preis in der Ausstellung Engel und fromme Wesen in der Gontenbad/ Schweiz
2007 bei der 3. Weltmeisterschaft der Schmiede: 2. Preis im Einzelschmieden – Vizeweltmeister
          Thema: Faszination des Lichts
          Die Arbeit trägt den Titel "luziano" und ist meinem jüngsten Sohn gewidmet.         

Gemeinschaftsausstellungen:
2004 Raiffeisenbank Waltenhofen: Fünf auf einer Bank
2013/2015 Ausstellung im Atelier in Imberg: Gemeinschaftsausstellung mit Martina Fritz
2016 Gemeinschaftsausstellung in Imberg Susanne Wolf, Martin u. Martina Fritz: Feuer und Flamme

Gerne arbeite ich mit interessierten Kollegen oder Lehrlingen um der Sache und der Ehre wegen von Zeit zu Zeit an besonderen Projekten im öffentlichen Raum mit:
1999   Don Camillo und Peppone in Coenzo2000 Via Crucis – Kreuzweg in Coenzo
2002   Brunnenskulptur in Sonthofen

Weitere Informationen unter www.feuergestaltung.de

Der Künstler öffnet am 27.10.2018 von 10 bis 19 Uhr sein Atelier in Imberg 23a in Sonthofen.

Arbeiten des Künstlers: