zur Tourismus-Seite
Stadt Sonthofen Stadt Sonthofen
kopfbild_sommer_2.jpg
kopfbild_sommer_6.jpg
kopfbild_sommer_8.jpg
kopfbild_sommer_5.jpg
kopfbild_sommer_9.jpg
kopfbild_sommer_3.jpg

Willkommen bei der Stadtverwaltung Sonthofen

Kräuterprogramm 2021 – Auf Entdeckung mit den Kräuterfrauen

Veranstaltungen im Mai und Juni

Do, 06.05.2021, 15.00–17.00 Uhr: "Schmackhafte Wildkräuter" (entfällt wegen Corona)

Workshop mit Kräuterfrau Angela Fehr

Treffpunkt: Tiefgarage (gegenüber Pizzeria), Hirnbeinstr. 8

Kosten: 10 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten

Bei einer Kräuterwanderung rund um den Kalvarienberg in Sonthofen suchen, bestimmen und verarbeiten wir die natürlichen Kraftspender aus der Natur zu einer kleinen Mahlzeit. Bitte kleines Schraubglas mitbringen.

Mo, 10.05.2021, 15.00–16.30 Uhr: "Waldmeister-Nachtcreme"

Workshop mit Kräuterfrau Gabriele König

Ort: Haus Oberallgäu, Richard-Wagner-Str. 14

Kosten: 10 Euro zzgl. 2 Euro Materialkosten

Diese Heilpflanze besitzt viele wertvolle Inhaltsstoffe. Wir stellen eine gehaltvolle Nachtcreme her und erfahren viele Verwendungsmöglichkeiten.

Mo, 21.06.2021, 15.00–16.30 Uhr: "Sonnwendkräuter"

Workshop mit Kräuterfrau Angela Fehr

Treffpunkt: Tiefgarage (gegenüber Pizzeria, Hirnbeinstr. 8

Kosten: 10 Euro (zzgl. 1 Euro Materialkosten)

Kräuterwanderung am Kalvarienberg. Um die Tage zur Sondwendfeier, wenn die Tage am längsten sind, ist der Duft der Blüten und Kräuter auch am intensivsten. Wir binden einen Kräuter-/Räucherboschen und stellen ein Sonnwendkräutersalz her (bitte ein Schraubglas mitbringen).

Do, 24.06.2021, 15.00–16.30 Uhr: "Kräuterelexiere und Heilweine"

Workshop mit Kräuterfrau Sigrun Stehle

Ort: Stadthausgalerie, Marktstr. 12

Kosten: 10 Euro (zzgl. 2 Euro Materialkosten)

Wir stellen einen Heilwein her und erhalten Informationen zu seiner Verwendung und volksheilkundlichen Bedeutung (bitte ein kleines Schraubglas mitbringen).

Alle aufklappen

Kräuterkurse für Kinder

Kräuterkurse für Kinder (6–11 Jahre)

"Meine ersten Wildkräuter" – Kinderworkshop mit Kräuterfrau Sigrun Stehle

Wie schmecken Blütenzucker und Kräutersalz? Bei einer kleinen Wanderung um den Biberhof sammeln wir verschiedene Pflanzen und nehmen Gänseblümchen und Brennnesseln unter die Lupe. Anschließend stellen wir aus den gesammelten Wildkräutern Gewürzmischungen her.

Termine jeweils von 15.00–16.30 Uhr:

Do, 29.04.2021 (entfällt wegen Corona)
Do, 08.07.2021
Do, 05.08.2021
Do, 19.08.2021
Do, 24.08.2021

Treffpunkt: Biberhof

Alle aufklappen