zur Tourismus-Seite
Stadt Sonthofen Stadt Sonthofen
kopfbild_winter_7.jpg
kopfbild_winter_6.jpg
kopfbild_winter_3.jpg
kopfbild_winter_1.jpg
kopfbild_winter_8.jpg
kopfbild_winter_2.jpg

Willkommen bei der Stadtverwaltung Sonthofen

Sonthofen entdeckt Geschichte

Mit ihrer Vortragsreihe lädt die Stadt Sonthofen alle Interessierten ein, mehr über die Geschichte von Sonthofen und Umgebung zu erfahren. "Sonthofen entdeckt Geschichte" spannt mit mehreren Veranstaltungen pro Jahr den Bogen von der frühen Geschichte bis hin zu Themen aus dem Bereich der Neuesten Geschichte.

Von der Steinach bis an die Iller: Der Besitz des Klosters St. Gallen im Oberallgäu während des Mittelalters

Vortrag von Dr. Peter Erhart
Donnerstag, 28. März 2019
18 Uhr im Heimathaus

Um Reservierung im Heimathaus wird gebeten.
Eintritt 8,00 EUR (ermäßigt 4,00 EUR)

 

Der Dreißigjährige Krieg im Allgäu mit Schwerpunkt Sonthofen

Vortrag von Dr. Franz-Rasso Böck
Donnerstag, 11. Juli 2019
18 Uhr im Heimathaus

Um Reservierung im Heimathaus wird gebeten.
Eintritt 8,00 EUR (ermäßigt 4,00 EUR)

 

Von der Revolution in die Diktatur: Die Weimarer Republik in Sonthofen (1918–1933)

Vortrag von Manfred Heerdegen
Donnerstag, 10. Oktober 2019
18 Uhr im Heimathaus
Um Reservierung im Heimathaus wird gebeten.
Eintritt 8,00 EUR (ermäßigt 4,00 EUR)

 

Die ehemalige NS-Ordensburg Sonthofen

Vortrag von Gerhard Klein
Donnerstag, 28. November 2019
18 Uhr im Gymnasium Sonthofen (A.-Schweitzer-Str. 21)
Informationen im Heimathaus.
Eintritt 8,00 EUR (ermäßigt 2,00 EUR)