zur Tourismus-Seite
Stadt Sonthofen Stadt Sonthofen
kopfbild_sommer_6.jpg
kopfbild_sommer_9.jpg
kopfbild_sommer_2.jpg
kopfbild_sommer_7.jpg
kopfbild_sommer_5.jpg
kopfbild_sommer_8.jpg

Aktuelles aus Sonthofen

Bürgerversammlung am 13. 11. ab 18 Uhr im Haus Oberallgäu

07.11.2017 „Informieren – nachfragen“ das ist das Motto der Bürgerversammlung, die am 13. November im Haus Oberallgäu stattfindet.

Erster Bürgermeister Christian Wilhelm geht in diesem Jahr neue Wege, um die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Sonthofen allumfassend und kurzweilig zu informieren. Eine Bürgerversammlung, obwohl gesetzlich geforderte „Pflichtveranstaltung“ einer jeden Kommune, soll aber genau dies nicht sein – eine lästige Pflicht. Vielmehr bietet so eine Veranstaltung die Möglichkeit, Gespräche zu aktuellen Themen der Heimatstadt in Augenhöhe zu führen.

Um diese Gespräche möglich zu machen, werden in diesem Jahr die Ansprechpartner aus der Verwaltung auch vor Ort sein. Im Foyer des Haus Oberallgäu sind Infowände aufgestellt, wo sich jedermann umfassend zu den laufenden und geplanten Projekten in Sonthofen informieren kann. Ob Tourismus, Radstadt, Tiefbau oder Verkehr – zu diesen und noch mehr Themen sind Fachleute anwesend. Um allen die Möglichkeit zu geben, sich umfassend zu informieren, wird das Haus Oberallgäu ab 18 Uhr geöffnet sein.

Ab 19 Uhr gibt dann im großen Saal Erster Bürgermeister Christian Wilhelm zu den „großen Projekten“ der Stadtpolitik Auskunft. Inhaltlich werden dabei die Finanzen, die Marke Radstadt, der Sachstand zum Konversionsprozess und die Neuregelungen zu den Parkgebühren aufgegriffen. Nach einer kurzen Pause haben dann die Bürgerinnen und Bürger das Wort und können dem Rathauschef ihre noch offenen Fragen stellen. Und wer nicht vor das Plenum mit seiner Frage treten möchte, der kann in der Pause sein Anliegen schriftlich formulieren. Auch diese wird dann, nach Möglichkeit, vor Ort beantwortet.  

Die Bürgerversammlung ist die Gelegenheit sich umfassend zu informieren und nachzufragen.

Und – es wird auch eine Überraschung geben, aber die wird heute noch nicht verraten.